Die Gemeindekasse erinnert nochmal an die Wasserzählerablesung!

Wir möchten nochmals daran erinnern, dass noch Wasserzählerstände zur Erstellung der Jahresendendabrechnung für 2020 fehlen. Die Abgabefrist endete bereits am 08.01.2021. Sie haben nun noch letztmalig die Gelegenheit die Wasserzählerstände bis zum 14.01.2021 nachzureichen. Bitte senden Sie keine Ablesebriefe mehr auf dem Postweg direkt an Comet, da diese nicht mehr rechtzeitig ankommen würden und daher nicht mehr berücksichtigt werden könnne.

Ab dem 15.01.2021 ist das Portal zur Zählerstandsabgabe auf der Homepage der Gemeinde Weisenbach geschlossen. Alle Zählerstände die bis dahin nicht vorliegen, werden wir aufgrund der Vorjahresverbräuche schätzen.

Die Schlussrechnungen für das Jahr 2020 mit den neu festgesetzten Abschlägen für das Jahr 2021 werden Mitte Februar 2021 versandt.

Sollte diesbezüglich noch Fragen auftauchen, können Sie sich gerne an Frau Ebner, Telefonnummer 07224 91 83-13, wenden.

Für Ihre Bemühungen danken wir Ihnen recht herzlich.

Ihre Gemeindekasse Weisenbach

Online-Angebot der lokalen Presse

 Badische Neueste Nachrichten

 Badisches Tagblatt