Schrittweise Öffnung des Rathauses Weisenbach

Von Mitte März bis Anfang Mai stand das Rathaus in Weisenbach auf Grund der Entwicklung der Corona-Pandemie mit seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im persönlichen Gespräch nur für „wichtige und zeitlich nicht aufschiebende“ Angelegenheiten zur Verfügung, ansonsten war das Rathaus für den Publikumsverkehr geschlossen.

Seit Anfang Mai konnten die Bürgerinnen und Bürger wieder zu allen Angelegenheiten Termine im Rathaus vereinbaren. Diese Terminvereinbarungen wurden auch sehr rege angenommen. Positiv zu erwähnen ist auch, dass die Kommunikation über die ganze Zeit hinweg fast überwiegend via Telefon oder Mail erfolgen konnte.

Die Öffnungszeiten der Gemeindeverwaltung sollen nun schrittweise an die üblichen Öffnungszeiten angepasst werden, so dass ab 30. Juni 2020 dienstags von 8.30 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.30 Uhr sowie donnerstags von 8.30 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr wieder geöffnet wird.

Die Gemeindeverwaltung weist darauf hin, dass nach wie vor die Möglichkeit der Terminvereinbarung zu den sonst üblichen Öffnungszeiten im Rathaus bzw. die Kommunikation via Telefon oder Mail besteht, da dadurch eine erhöhte Bürgerzufriedenheit (kürzere Warte- und Bearbeitungszeiten) erreicht werden kann.

Ihre Gemeindeverwaltung

Online-Angebot der lokalen Presse

 Badische Neueste Nachrichten

 Badisches Tagblatt