Der Tourismus- und Freizeitführer: Wintersport

Ski-Alpin an der
Schwarzwaldhochstrasse B500
"Untersmatt "

Kurzbeschreibung
Auf nahezu 1 000 m ü.d.M. befinden sich mehrere Skigebiete an der Schwarzwaldhochstrasse. Untersmatt verfügt über drei Skihänge, dem Hochkopfhang und zwei Skihänge hinter dem Hotel. Alle Skihänge sind mit Schlepplifte und Flutlichtanlagen ausgestattet. Bei ausreichender Schneelage kann von 9.00 Uhr bis 22.00 Uhr Ski gefahren werden. Bei tiefen Temperaturen wird Kunstschnee hergestellt. Der Skihang hinter dem Hotel ist schneesicher, deshalb kann hier bis in das Frühjahr Ski gefahren werden.

Anfahrt
ca. 45 Minuten / ca. 30 km

Höhenmeter
1000 m

Einordnung
Es sind nur blaue Abfahrten möglich, sehr kinderfreundlich


Anfahrt:
Sie fahren von Weisenbach auf der Bundesstrasse B462 nach Forbach bis Raumünzach. Hier biegen Sie rechts ab und fahren entlang der Schwarzenbachtalsperre, über Herrenwies zum Meliskopf. Sie fahren nun links ab auf der Schwarzwaldhochstrasse B500 über Hundseck nach Untersmatt.

Die Landstrassen werden bei Bedarf mehrmals täglich mit Räumfahrzeuge verkehrssicher gemacht, jedoch sind für Autos "Winterausrüstung" vorgeschrieben.

 

Besonderheiten:

  • Ski - und Snowboardkurse werden angeboten
  • Skiausrüstung kann ausgeliehen oder auch gekauft werden.
  • Einkehrmöglichkeit zum Essen, Trinken und Aufwärmen ist vorhanden.


Anfahrtskizze:


(anklicken für großes Bild)

 

 

 

(Ein Tourenvorschlag des Projektteams weisenbach.online - Reinhard Neuber)

 

 
Sie befinden sich hier: weisenbach.detourismustourismus- und freizeitführerski-alpin untersmatt